Herzlich willkommen

auf dem Stromberg-Murrtal-Radweg


 Der Stromberg-Murrtal-Radweg wurde 2016 mit drei Sternen vom ADFC ausgezeichnet.
Der Stromberg-Murrtal-Radweg wurde 2016 mit drei Sternen vom ADFC ausgezeichnet..

Von West nach Ost einmal quer durchs „Ländle“ verläuft der Stromberg-Murrtal-Radweg und verbindet malerische Flusstäler, idyllische Fachwerkstädte und Weindörfer, zwei Naturparke und zwei UNESCO Welterbestätten miteinander. Der Radweg ist ein Geheimtipp für Radler, die auf wenigen Kilometern eine Vielfalt an Landschaften und kulturellen Highlights „erradeln“ wollen. Geeignet ist die Route mit mittlerem Schwierigkeitsgrad für Genussradler und Pedelec-Fahrer, die sich für landschaftliche und kulturelle Besonderheiten interessieren und den einen oder anderen Anstieg nicht scheuen.



Aktuelle Meldungen


Umleitung - Stadt Sachsenheim - Gewerbepark Eichwald: Im Zuge beginnender Erschließungsarbeiten im Bereich des Gewerbeparks besteht eine Umleitung am Radweg. Der Kreuzungsbereich der Zufahrt zum Gewerbepark ist gesperrt. Die Umleitung für Radfahrer wird zwischen der Radbrücke in Sersheim und der Kreuzung Oberriexinger Straße eingerichtet. Die Strecke verläuft über den Wald von Sersheim nach Sachsenheim.

Zur Umfahrung des Bereichs können Radfahrer auch ab Oberriexingen bis Bietigheim-Bissingen auf den Enztal-Radweg ausweichen.

Dauer: Voraussichtlich bis Ende September 2017

  

  


 

 

NEU: Bikeline-Tourenbuch "Stromberg-Murrtal-Radweg - Idyllische Straße"! ISBN: 978-3-85000-722-1

Vorstellung des neuen Bikeline-Tourenbuchs für den "Stromberg-Murrtal-Radweg" im Rahmen einer Presseradtour von Backnang nach Sulzbach an der Murr, 13. Juli 2017.
zur Pressemitteilung

 





 Vorstellung des neuen Bikeline-Tourenbuchs für den Stromberg-Murrtal-Radweg
Vorstellung des neuen Bikeline-Tourenbuchs für den Stromberg-Murrtal-Radweg. 
 
Stromberg-Murrtal-Radweg · E-Mail schreiben »