Landschaft mit Leichtigkeit - mit dem E-Bike über Strom- und Heuchelberg

P2 | Radfahren NZT Knickerbocker

 

Laubwälder, Weinberge, Flusstäler und Obstwiesen bilden die Kulisse für diese Radtour. Eine Reise durch „Deutschlands größte Rotweinlandschaft“, durch sanft geformtes Kulturland mit einer reichen Geschichte, herrlichen Weinen und südlichem Flair.

Die Leichtigkeit ist Ihr Begleiter: Ihr Gepäck wird transportiert und das E-Bike unterstützt Sie, die vielseitige, anmutige und zuweilen spektakuläre Landschaft des Naturparks Stromberg-Heuchelberg bequem zu erkunden.

Ablauf und Tour

1. Tag:
Anreise: Individuelle Anreise nach Güglingen. Begrüßungssekt und Zimmerbezug in der Herzogskelter. Übergabe der Reiseunterlagen. Möglichkeit zum Bummel durch den historischen Stadtkern mit zahlreichen Kunstwerken und Besichtigung des Römermuseums (montags und dienstags geschlossen).

2. Tag:
(Güglingen-Nordheim, 45,7 km, Anstieg 365 m, Abstieg 383 m). Die Flüsse Zaber und Neckar charakterisieren den Verlauf Ihrer ersten Etappe. Vorbei an Wein- und Getreidefeldern, mit Blick auf jahrhundertealte Steillagen führt Sie der Neckar nach Nordheim, wo Sie inmitten von Weinbergen in Müllers Weingut im Auerberg übernachten.

3. Tag:
(Nordheim-Eppingen, ca. 37,2 km, Anstieg 308 m, Abstieg 285 m). Locker bringt Ihr E-Bike Sie hinauf auf den Heuchelbergrücken, wo Sie von der historischen „Heuchelberger Warte“ begrüßt werden. Herrliche Aussichten ins Zaber- und Leintal begleiten Sie auf Ihrem Weg in die malerische Fachwerkstadt Eppingen. Übernachtung im Hotel Villa Waldeck.

4. Tag:
(Eppingen-Maulbronn, ca. 41,6 km, Anstieg 357 m, Abstieg 300 m). Durch die sanften Hügel des Kraichgaus führt Ihre heutige Tour. Dann geht es wieder über den Heuchelberg zur UNESCO Weltkulturstadt Maulbronn. Besichtigen Sie die Klosteranlage und lernen Sie die Wiege der schwäbischen Maultaschen kennen. Übernachtung im Gästehaus StuttgART36.

5. Tag:
(Maulbronn-Güglingen, ca. 36,4 km, Anstieg 550 m, Abstieg 585 m) Durch den weiten Laubwald des Strombergs fahren Sie zurück ins Zabergäu. Idyllische Flusstäler und charmante Weindörfer begleiten Sie auf Ihrem Weg nach Güglingen. Verlängerungsnacht auf Wunsch.

Mit eigenem Rad ist der Startpunkt frei wählbar, Zusatznacht möglich.

 

Infos
Anbieter: Neckar-Zaber-Tourismus e.V.
Ansprechpartner: Neckar-Zaber-Tourismus e.V.
Telefon: +49 7135 933525
Anschrift: Heilbronner Straße 36
Stadt: 74336 Brackenheim
Internet: www.neckar-zaber-tourismus.de
Reisebedingungen: Es gelten die AGB des Veranstalters
Reisedauer (Tage): 5
Übernachtungen: 4
Buchungszeitraum April - Oktober
Anmeldefrist: ...
Mindesteilnehmer-
anzahl:
2
Maximalteilnehmer-
anzahl:
...
Preis pro Person im
Doppelzimmer:
349,00 Euro p. Person
mit eigenem Rad:
249,00 Euro p. Person
Preis im
Einzelzimmer:
389,00 Euro p. Person
mit eigenem Rad:
289,00 Euro p. Person
(Preise gültig bis Dez. 2016)
Anreisetage: ...
Verpflegungsarten: ....
enthaltene Leistungen:
• 4 Übernachtungen mit Frühstück in ausgezeichneten u. fahrradfreundlichen Betrieben
• Begrüßungssekt
• kostenloser Parkplatz während der Tour
• E-Bike für 4Tage inkl. Einweisung
• Gepäcktransport von Unterkunft zu Unterkunft
• 3er Weinprobe im Weingut Müller im Auerberg
• Kartenmaterial und ausführliche Reiseunterlagen

Reiseangebote und Pauschalreisen

Sie wollen dem Alltag entfliehen ohne lange Urlaubsplanung? Oder sich einfach inspirieren lassen, neue Idee und Anregungen sammeln?
Dann stöbern Sie doch einfach mal in den ausgewählten Reiseangebote und Pauschalreisen - hier haben wir jede Menge Tipps für Sie zusammengesellt.

Nicht das passende dabei?
Gern stellen wir Ihnen auch individuelle Angebote zusammen.
 
info@stromberg-murrtal-radweg.de 

 

Reisebedingungen und AGB

Die Marketingkooperation Stromberg-Murrtal-Radweg ist nicht Veranstalter oder Vermittler der hier vorgestellten Reiseangebote und Pauschalenreisen. Es gelten ausschließlich die AGB und Reisebedingungen des jeweiligen Veranstalters.

 

 
 
 

Stromberg-Murrtal-Radweg · E-Mail schreiben »