Veranstaltungen

.

Viele schöne Veranstaltungen und Feste finden das ganze Jahr statt.
Vielleicht sind Sie bei Ihrer Radtour zur richtigen Zeit am richtigen Ort?


.
Wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigeoption(en) aus:

Sortiert nach:
Sortiert nach:
28.07.2018
bis 09.09.2018

SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe Schloss Karlsruhe

Krönender Abschluss eines Sommertages in Karlsruhe sind die allabendlichen SCHLOSSLICHTSPIELE. Blau, grün, rot und wieder blau: Hell flackert das Licht über die Fassade und verwandelt das Barockschloss in eine Welt voller Magie und Phantasie. Renommierte Künstler aus ganz Europa präsentieren im Wechsel ihre aufwendigen Klang- und Bildprojektionen, der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen finden Sie unter www.schlosslichtspiele.info


29.07.2018
Beginn: 17:00 Uhr

Trio Milón Altes Schloss, Gaildorf

Bei diesem klassisch besetzten Klaviertrio in kammermusikalischer Robe werden Tango, Salsa und Bossa Nova mit einer Prise Jazz präsentiert. Ein lebendiger Austausch aus klassischer Tonentfaltung, südamerikanischer Rhytmik und Jazzharmonik entsteht dabei.

Weitere Informationen finden Sie unter www.hohenloher-kultursommer.de


19.08.2018
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Gaildorf chillt! Gaildorf

Mit vielen Liegestühlen, ungewöhnlichen Aktionen und ganz gechillt lädt die Stadt Gaildorf junge und junggebliebene Leute ein, für einen Tag die Landschaft rund ums Städtchen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald völlig neu kennen zu lernen.

Zwischen 12 und 18 Uhr lässt sich auf einem Wald- und Hohlweg Landschaft erleben, genießen und verändern. Und wer weiß, vielleicht verändert sie auch Dich?

Der ca. 3 km lange Weg ist vom Parkplatz Körhalle in Gaildorf ausgeschildert. (Am Rundweg selbst gibt es keine Parkmöglichkeit). Mit etwas Glück kannst Du einen Platz in der Pferdekutsche ergattern, die von 12 bis 16 Uhr zwischen der Körhalle und dem Aktionsweg pendelt. Mit einer Synthese aus Ruhe-Angeboten, aktiven Mitmachaktionen und „LandArt“-Komponenten sollen Verstand, Herz und Neugierde aktiviert werden. Lächeln und Chillen ist angesagt. Mit Überraschungen ist  zu rechnen!!!

Die Angebote sind kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für das leibliche Wohl sorgt ein ortsansässiger Bio-Bauernhof mit regionalen Snacks von süß bis salzig.

www.naturpark-sfw.de oder www.gaildorf.de


07.10.2018
Beginn: 11:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Naturparkmarkt Murrhardt Murrhardt

Gesunde und aromatische Lebensmittel aus der Region, direkt „vor Ort“ genießen sowie ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein - das macht den Naturparkmarkt aus. Als Besucher haben Sie die Möglichkeit, Lebensmittel, Gebrauchsgegenstände und Kunstobjekte direkt beim Erzeuger zu erwerben. Hier können Sie persönlich, bei einem gemütlichen Plausch am Marktstand, Kontakt zu den Direktvermarktern aufnehmen und sich über die Geschichten hinter den Produkten informieren.

Genießen Sie die familiäre Atmosphäre und entdecken Sie neben ländlicher Tradition und regionaler Handwerkskunst, Hausgemachtes nach alten schwäbischen und neuen „reigschmeckten“ Rezepten.

www.naturpark-sfw.de


21.10.2018
Beginn: 12:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Gaildorf chillt! Gaildorf

Mit vielen Liegestühlen, ungewöhnlichen Aktionen und ganz gechillt lädt die Stadt Gaildorf junge und junggebliebene Leute ein, für einen Tag die Landschaft rund ums Städtchen im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald völlig neu kennen zu lernen.

Zwischen 12 und 18 Uhr lässt sich auf einem Wald- und Hohlweg Landschaft erleben, genießen und verändern. Und wer weiß, vielleicht verändert sie auch Dich?

Der ca. 3 km lange Weg ist vom Parkplatz Körhalle in Gaildorf ausgeschildert. (Am Rundweg selbst gibt es keine Parkmöglichkeit). Mit etwas Glück kannst Du einen Platz in der Pferdekutsche ergattern, die von 12 bis 16 Uhr zwischen der Körhalle und dem Aktionsweg pendelt. Mit einer Synthese aus Ruhe-Angeboten, aktiven Mitmachaktionen und „LandArt“-Komponenten sollen Verstand, Herz und Neugierde aktiviert werden. Lächeln und Chillen ist angesagt. Mit Überraschungen ist  zu rechnen!!!

Die Angebote sind kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für das leibliche Wohl sorgt ein ortsansässiger Bio-Bauernhof mit regionalen Snacks von süß bis salzig.

www.naturpark-sfw.de oder www.gaildorf.de



Stromberg-Murrtal-Radweg · E-Mail schreiben »